Home
News
Facts
Specials
Termine
Partner/Links
Ferienhaus mieten
Kontakt & Imprint
Sie befinden sich hier: News / 
Erstellt am: 20-09-16 15:43
Erfolgreiche Paralympics in Rio
Autor:
Liebhardt und Rehm jeweils mit zwei Medaillen


Steffis Athleten hatten bei den Paralympischen Spielen in Rio de Janeiro fantastische Ergebnisse erzielt.

Markus Rehm konnte sich mit zwei Goldmedaillen weiter in die Geschichte der Paralympischen Spiele eintragen. Zum einen gewann der 27-jährige mit der Deutschen 4x100m Staffel nach der Disqualifikation der USA die Goldmedaille und zum anderen glänzte er erneut in seiner Paradedisziplin dem Weitsprung. Hier gelang ihm mit einem Sprung über 8,21m ein Paralympischer Rekord, durch welchen er, wie schon 2012 in London, ganz oben auf dem Treppchen stand. Sollte Rehm bis Tokio weitermachen, ist eine weitere Zusammenarbeit mit dem Ausnahmespringer nicht ausgeschlossen: Steffi sagte dazu "Markus und ich haben besprochen, dass ich weiter mit ihm arbeite, wenn er bis Tokio weitermacht"

Die 34-jährige Franziska Liebhardt sicherte sich mit einem Sprung über 4,42 eine Silbermedaille im Weitsprung und gewann im Kugelstoßen mit einer Weltrekordweite von 13,69m Gold. Mit dieser Weite übertraf sie ihre eigene Bestmarke um 14cm.
Mit diesem Weltrekord beendete Liebhardt nun auch ihre sportliche Karriere und Steffi zeigte sich nach ihrem Triumph überglücklich: "Ich bin so glücklich, dass sie sich ihren Traum erfüllen konnte, einmal bei Paralympics dabei zu sein - und dann auch noch Gold, das ist der Wahnsinn“

weiterführende Links:




<- Zurück zur News Übersicht


NERIUS-Junior-Cup

...weiter

 







Jetzt im Handel

Mehr Infos hier. ...weiter

 







Seminare & Veranstaltungen mit Steffi Nerius

Mehr Infos hier. ...weiter